Fotos aus Korogocho


Begleiten Sie uns nach Korogocho. Nicht einfach nur in das Dorf Ngomongo, wo die Ayiera-Initiative ihren Sitz hat. Vor allem zu den jungen Menschen dort. Jeder und jede einzelne sind stark. Sie kämpfen um und für ein besseres Leben. Unsere Stiftung unterstützt Sie dabei. Vielleicht mit Ihnen als Spender.

  • Kindern und Jugendlichen zu einer Perspektive verhelfen. - Das Logo der "Stiftung Zukunft düe Kinder in Slums"
  • Vier Portrais von Jugendlichen, die durch die Ayiera-Initiative in die Schule gehen konnten. © Tom Rübenach
  • Das Ayiera Community Centre von innen, mit vielen Jugendlichen. © Tom Rübenach
  • Vier junge Frauen, Mädchen: eine hat ihr Baby auf dem Arm. Sie sitzen in Schulbänken im Slum Korogocho © Tom Rübenach
  • Vier junge schwarze Männer sitzen zusammen, sie gehören zum Team der Ayiera-Initiative. © Tom Rübenach
  • Julius Ochieng performing his music © Ayiera-Initiative
  • Ein Ball kann den Slum verändern - das steht auf einem Bild Fußball spielender Kinder in englischer Sprache. © Tom Rübenach
  • Drei Kinder in einer einfachen Schule im Slum Korogocho. © Tom Rübenach
  • Ein Lederball liegt auf dem roten Hartplatz auf der Mittellinie.© Tom Rübenach
  • Fußballspielen und Lernen: Das Prinzip der Ayiera-Initiative. - Zwei Jungs kämpfen auf einem Sandplatz um einen Ball. Foto © Tom Rübenach

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.